Offene Sandaletten für den Sommer

Freiheit für die Füße! Im Sommer dürfen die Zehen endlich mal wieder an die frische Luft. Frisch pedikürt und lackiert, haben gepflegte Sommerfüße in offenen Sandaletten ihren großen Auftritt. Ob Zehentrenner, Gladiatorensandalen oder verführerische High Heels – offene Sandaletten sind der Inbegriff des Sommers.

Offene Sandaletten - Auf flachen Sohlen

In diesem Sommer haben die Top-Schuhdesigner ein Einsehen und flache und mittelhohe Sandaletten zum Trend der Sommersaison ausgerufen. Selbst Christian Louboutin oder Jimmy Choo, sonst Verfechter von High Heels, haben flache Modelle in ihren aktuellen Kollektionen. Zwei Richtungen zeichnen sich ab: Auf der einen Seite stehen schlichte, bequeme Sandalen aus Leder in gedeckten Farben wie Off-White, Ocker oder Dunkelbraun. Diese Sandalen erinnern an die Modelle der griechischen Antike, sind mit goldfarbenen Perlen oder sogar mit Flügeln verziert.

Gladiatorensandalen sehen im Street-Style-Look ebenso fantastisch aus wie zum Sommerfest. Diel ultimativen Sandaletten für den Besuch eines angesagten Musikfestivals sind schlichte Sandalen, deren Riemen mit glänzenden Nieten versehen sind – sie verkörpern eine coole Rockstar-Attitude. Den Gegenpol zu den puristischen Sandaletten sind opulent verzierte Modelle mit Glamour-Garantie. Hier gilt: Klotzen statt Kleckern. Pailletten-Herzen, glitzernde Schmetterlinge, Lederschleifen und -blumen, schimmernde Kristalle und bunte Quasten machen aus den Sandalen wahre Eyecatcher. Wer modisch up to date sein möchte, greift zu offenen Sandaletten mit Midi-Absatz, einer Höhe von drei bis sieben Zentimetern. Halbhohe Absätze sind das Fashiongebot der Stunde, die Absatzform variiert von Block über Kitten-Heel bis Keilabsatz.

Hoch hinaus – mit Absatz

offene-high-heels

Offene High-Heels in Lack rot-schwarz

Wer lieber auf hohen Absätzen durch den Sommer stolziert, hat auch dieses Jahr die Qual der Wahl. Lackleder in knalligen Farben wie Sonnengelb, Orange, Pink oder Azurblau bringt jedes Outfit zum Strahlen. Zarte, frische Pastelltöne wie Rosa, Nude oder Mint passen perfekt zu romantischen Sommerkleidern und 7/8-Hosen. Herrlich filigran präsentieren sich offene Sandaletten mit Absatz und zarten Knöchelriemchen. Auch bei den High Heels glitzert und glänzt es: Funkelnde Kristalle, Blumen aus hauchzartem Stoff und Schmucksteine zieren die Schuhe.

Schwer im Trend liegen offene Sandaletten in strahlendem Weiß, der Sommerfarbe schlechthin. Grenzenlose Vielfalt ist auch bei den Absatzformen angesagt. Neben den klassischen Stilettos und Kitten-Heels gibt in diesem Sommer vor allem der Blockabsatz den Ton an, der oft mit Nieten oder Kristallen verziert in den Mittelpunkt rückt. Noch mehr Standfestigkeit beweisen die Wedges – offene Sandalen mit Keilabsatz aus Bast oder Kork, die unbeschwertes Sommerfeeling verkörpern. Bei diesen Modellen liegen Mega-Plateaus, Reptilprints und maritime Streifen hoch im Kurs.

Wer noch offene Sandaletten für den Sommer sucht, kommt an diesen Must-haves nicht vorbei:

  • Sandalen mit Mega-Plateau unter dem Ballen
  • halbhohe Sandalen mit Blockabsatz
  • schlichte, lässige Gladiatorensandalen
  • glamouröse Sandalen mit mindestens 12-Zentimeter-Absatz

Deine Meinung ist uns wichtig

*